Foto-
Kiboko

Foto-Kiboko

Dampf unterm Halbmond

Türkei - Dampf unterm Halbmond

Im August 2014 hat sich Kiboko einer Gruppe Eisen­bahn­foto­grafen an­ge­schlossen. Zwischen Usak, Burdur und Isparta wird die letzte be­triebs­fähige Dampflok (56 548) der Tür­kischen Eisen­bahnen (TCDD) vor Charter­zügen ein­gesetzt. Die Lok ent­spricht der Deut­schen Bau­reihe 52.

Die Personen­wagen sind aus dem Museums­bestand der TCDD und werden teil­weise in alten Farben neu lackiert. Die letzten Güter­wagen in der alten brau­nen Farbe werden zu­sammen­gesucht. Damit werden ge­mischte Züge aus Per­sonen- und Güter­wagen zu­sammen­gestellt. Diese Züge waren zum Ende des plan­mäßigen Dampflok­einsatzes vor rund 30 Jahren typisch für die Gegend.

Luftpumpe

Während der Reise geht der Luft­pumpe immer wieder die Puste aus. Ohne Druck­luft gibt es keine Bremse. Ohne Bremse kann die Lok nicht fahren. Viele Zwangs­pausen von un­bestimmter Dauer waren die Folge.

Zur besseren Reparatur wurde die 56 548 in Burdur in den Schuppen ge­fahren. Das neue Roll­tor war nicht ganz profil­frei. Die Dampf­pfeife macht darauf­hin einen ge­knickten Ein­druck. Ohne Pfeife darf die Lok auch nicht fahren. Aus Teilen der Denk­mal­lok in Burdur wird eine funktions­fähige Pfeife ge­bastelt. Kaum sind wir auf der Strecke, war die Luft­pumpe wieder kaputt.

Braune Güterwagen

2014 sind fast alle Güterwagen im neuen grau lackiert. Braune Güter­wagen waren nur schwer auf­zu­treiben. Die vier Gabs gab's im Sonder­angebot. Für Kiboko ist es leider eine etwas un­glück­liche Wahl für einen schönen GmP.

Fazit

Trotz aller Schwierigkeiten ist es doch noch ge­lungen. Alle ge­planten Strecken konnten bef­ahren werden. Jeden Tag sind ein paar schöne Bilder ent­standen. Aber seit die­ser Reise ver­sucht Kiboko Foto­reisen mit nur einer Dampf­lok zu meiden. Das Risiko eines Total­ausfalls ist leider sehr hoch.

Diese Bildgalerie zeigt eine kleine Aus­wahl. Zum Ver­größern bitte auf die Bil­der klicken.

Zurück zu den Bildgalerien.

Das Bild zeigt eine verrostete Güterzugdampflok in einer langen Reihe von Schrottlokomotiven. schließen weiter zurück
56 525 wartet in Usak auf das Museum oder den Zerfall
Das Bild zeigt einen blick durch zwei Fenster aus einem dunkeln Lokschuppen. Dur die Fenster sind Ausschnitte des Fahrwerks einer Güterzugdampflok sichtbar. schließen weiter zurück
56 508 steht mit abgelaufener Frist in Usak
Das Bild zeigt eine Güterzugdampflok mit 5 Treibachsen  mit einem Zug aus 4 grünen Personenwagen und Güterwagen in einer Kurve vor einer Ortschaft unter grauem Himmel. Aus dem Schornstein entweicht eine schwarze Rauchfahne. schließen weiter zurück
Es geht los. 56 548 bei Usak
Das Bild zeigt eine Nachtaufnahme einer Dampflok schräg von vorn. Dampf ist im Scheinwerferlicht sichtbar. schließen weiter zurück
Übernachtung in Banaz
Das Bild zeigt eine schwarze Gützerzugdampflok mit 4 grünen Personenwagen und mehreren braunen Güterwagen in einem Bahnhof. Neben den Gleisen stehen Bäume mit herbstlich gefärbten Blättern. schließen weiter zurück
Zwischenstopp in Oturak am 2. Tag
Das Bild zeigt eine Landschaftsaufnahme mit einem Dampfzug in einer Berglandschaft. Die Felder im Vordergrund sind abgeerntet. schließen weiter zurück
In der Steigung bei Dumlapinar
Das Bild zeigt eine Dampflok von Vorn in einer Kurve. Neben den Gleisen stehen Bäume, die die nachfolgenden Wagen teilweise verdecken. Die Lok stößt eine dunkelgraue Rauchwolke aus. schließen weiter zurück
56 548 dampft die Steigung bei Dumlapinar hinauf
Das Bild zeigt eine Güterzugdampflok mit 4 grünen Personenwagen mit viel Dampf aus Kamin und Zylindern zwischen gelb gefärbten Laubbäumen. schließen weiter zurück
Bunte Bäume in Abendlicht bei Balmahmut
Das Bild zeigt eine Dampflok mit 4 grünen Personenwagen mit sehr starker Dampfentwicklung auf einem Damm for gelbgrünen Laubbäumen. Im Hintergrund ist eeine Ortschaft mit einer Mochee vor hohen, felsigen Bergen. schließen weiter zurück
Am dritten Tag bei Tinaztepe
Das Bild zeigt eine Dampflok bei der Ausfahrt aus einem Tunnel. Grauer Rauch quillt aus dem Tunnel und steigt über der Lok auf. schließen weiter zurück
Ausfahrt aus Tunnel zwei bei Tinaztepe
Das Bild zeigt eine Dampflok mit 4 grünen Wagen in einer kargen felsigen Landschaft im Abendlicht bei tiefstehender Sonne. Der Himmel ist dunkelgrau. Das Lok zieht eine graue Dampffahne hinter sich her. schließen weiter zurück
Im letzten Abendlicht am Abzweigbahnhof Karakuyu
Das Bild zeigt eine Dampflok mit einem Personenzug schräg von hinten im Gegenlicht. Über der Lok geht die Sonne unter. Der Himmel ist gelblich gefärbt. schließen weiter zurück
Fahrt in den Sonnenuntergang am vierten Tag bei Burdur
Das Bild zeigt eine Dampflok mit Personenzug schräg von hinten von der Sonnenseite. Die Sonne spiegelt sich in Wagen und Lok und erzeugt eine goldene Reflektion. schließen weiter zurück
Glint bei Burdur
Das Bild zeigt eine Dampflok mit einem Personenzug bei der Ausfahrt aus einem Tunnel in einem Einschnitt aus hellem Kalkstein. schließen weiter zurück
Am fünften Tag zwischen Dinar und Karakuyu
Das Bild zeigt ein achteckiges rotes Stoppschild mit der Aufschrift: DUR. Darunter ist ein waagerechtes Andreaskreuz. Dahinter ist der Ausschnitt einer Dampflok. schließen weiter zurück
DUR! Stop für die Dampflok
Das Bild zeigt einen Mann mit einem großen Schraubenschlüssel auf dem Umlauf einer Dampflok. Er arbeitet an einer Pumpe. schließen weiter zurück
Die Luftpumpe ist schon wieder kaputt
Das Bild zeigt einen Ausschnitt von einer Dampflok mit 5 Treibrädern. Drei Männer stehen ratlos in der Mitte davor und betrachten eine Pumpe. schließen weiter zurück
Ratlosigkeit - Ohne Druckluft keine Bremse
Das Bild zeigt zwei Polizisten in hellblau-dunkelblauen Jacken vor einer Dampflok. schließen weiter zurück
Auch die Polizei kann nicht helfen
Das Bild zeigt eine Güterzugdampflok mit Wannentender schräg von hinten im frühen Morgenlicht. Die Sonne spiegelt sich in der Lok. schließen weiter zurück
Am Morgen des letzten Tages in Isparta
Das Bild zeigt einen Mitzieher einer Dampflok vor einem mit einzelnen Büschen dekorierten Berg. schließen weiter zurück
56 548 in voller Fahrt bei Isparta
Das Bild zeigt eine Dampflok mit einem Personenzug schräg von vorn in einem Einschnitt aus hellem Kalkstein. Aus dem Schornstein kommt eine weiße Dampfwolke. schließen weiter zurück
Zwischen Isparta und Gümüsgün
Das Bild zeigt eine Landschaftsaufnahme mit einem Dampfzug in einer Steigung. Links ist ein Berghang. Rechts ist eine weite Ebene. Im Hintergrund ist ein Gebirge im Dunst versteckt. schließen weiter zurück
In der Steigung bei Isparta
Das Bild zeigt eine Dampflok mit drei grünen Personenwagen und einen braunen Güterwagen bei der Ausfahrt aus einem kleinen Bahnhof mit einem kleinen gelbem Bahnhofsgebäude. schließen weiter zurück
Ausfahrt aus Bozanönü
Das Bild zeigt ein rotes quadratisches Schild mit einem weißen Stern und weißen Halbmond an einer verrosteten Dampflok. Rechts daneben ist mit weißer Farbe ein weißes Herz gemalt. schließen weiter zurück
Liebe rostet nicht, oder doch? (57 009)